Bildungsspender


Kaufen Sie online ein? Buchen Sie online Hotels? Dann haben Sie die Möglichkeit, ohne Mehrkosten unsere Stadtbibliothek zu fördern.

Viele Online-Händler, darunter Amazon, eBay, Galeria Kaufhof, hotel.de, Hotels.com, HRS.de, Thalia etc. sind bereit, einen Prozentsatz ihres Umsatzes an eine gemeinnützige Einrichtung  wie die Vereinigung der Freunde der Stadtbibliothek Wuppertal zu spenden. Voraussetzung ist nur, dass Sie die Firmenseite über die Bildungsspender-Seite aufrufen. Es sind also nur zwei zusätzliche Klicks, mit denen Sie Gutes tun. Ihre Bestellung wickeln Sie ganz normal auf der Website des Händlers zu den selben Konditionen ab, die Sie ohne Bildungsspender hätten. Für Sie entstehen keine Kosten.


Bild "Bildungsspender.jpg"
Mit Bildungsspender die
Stadtbibliothek Wuppertal fördern    




Auf der Zielgeraden...

Die Stadtteilbibliothek Barmen wird intensiv von Schülern und Schülerinnen der Sekundarstufe I und II bei der Vorbereitung von Referaten und Facharbeiten oder zur Vorbereitung auf Schulabschlüsse genutzt.
Das aktuelle Spendenprojekt unterstützt den Bestandsaufbau der Stadtteilbibliothek Barmen im Bereich "schülerrelevante Literatur".


Bis Juli 2015 gingen 1.470 Euro ein, damit wurde das Sammelziel von 1.900 Euro zu 77 % erreicht. Das bisher eingegangene Geld wurde bereits zweckentsprechend für den Bestandsaufbau der Stadtteilbibliothek Barmen eingesetzt.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!